<p><font color="#000000" face="Times New Roman" size="3">Hausansicht<br /></font></p>

    Präventivkur Bundeswehr

    In Absprache mit dem Sanitätsamt der Bundeswehr hat die Johannesbad Fachklinik, Gesundheits- & Rehazentrum Saarschleife eine regenerative und entspannende Erholungskur entworfen für Soldaten der Bundeswehr nach einem Auslandseinsatz. Jeder Soldat hat die Möglichkeit über den Truppenarzt einen Antrag auf diese dreiwöchige Erholungskur (auch Präventivkur) in unserer Klinik zu beantragen.
    Ziel dieser Kurmaßnahme ist es die belastenden Ereignisse aufzuarbeiten, zur Ruhe zu kommen und wieder neue Kraft und Energie zu gewinnen.

    Das Programm beinhaltet je nach Beschwerdebild diverse Sport- und Entspannungsangebote, spezifische Physiotherapien und/oder psychologische Beratungsmöglichkeiten. Zudem kann jederzeit auf die ärztliche Kompetenz unserer Fachgebiete wie z. B. Orthopädie und Psychosomatik zurückgegriffen werden.



    Im Einzelnen können die Soldaten an folgenden Therapieeinheiten teilnehmen:

    • Aufnahme- und Entlassungsgespräche
    • Psychoedukative Gesprächsgruppen inklusive Musikwerkstatt und freies Atelier
    • Psychologisch geführte Gespräche
    • Reintegrationsvisiten
    • Progressive Muskelrelaxation
    • Autogenes Training
    • Physikalische Therapie (u.a. Massagen)
    • Physiotherapie
    • Nordic Walking
    • Kraft- und Gerätetraining im Fitnesscenter
    • Multi-Fit-Zirkeltraining
    • Dehnen/Ausgleichsgymnastik
    • Rückenschule
    • Nutzung der großen Bäderlandschaft mit Wellenhallenbad und Sauna
    • Aquatraining
    • Lauffit
    • Geführte Wanderung durch den Naturpark Saar-Hunsrück
    • Ernährungsberatung
    • Gesundheitsvorträge

    Zusätzlich zu diesem umfangreichen Therapieprogramm können Sie Ihre Freizeit individuell gestalten. Ob Ihnen der Sinn eher nach Kultur, Wandern, Sport oder einfach nur nach Entspannen steht, unsere Region inmitten des bekannten Dreiländerecks von Deutschland, Frankreich und Luxemburg lässt keine Wünsche offen.

    Hier finden Sie weitere Informationen zur Umgebung und zum Haus.

    Terminvereinbarungen sind ganzjährig möglich. Begleitpersonen sind gerne willkommen und können von unseren Gesundheitspauschalen profitieren.



    Ihre Ansprechpartner:

    Weitere Informationen erhalten Sie von den Kolleginnen der Patientenverwaltung unserer Johannesbad Fachklinik, Gesundheits- & Rehazentrum Saarschleife


    Patientenverwaltung:

    Nicole Wagner
    Tel.: +49 6865 90-1801
    E-Mail: nicole.wagner@saarschleife.de

    Tanja Müller
    Tel.: +49 6865 90-1804
    E-Mail: tanja.mueller@saarschleife.de

    Julia Minden
    Tel.: +49 6865 90-1877
    E-Mail: julia.minden@saarschleife.de

    Fax: +49 6865 90-1800