<p><font color="#000000" face="Times New Roman" size="3">Hausansicht<br /></font></p>

    Anschluss-Reha plus

    Für Orthopädie-Patienten mit erweitertem Hilfebedarf

    In unserer Johannesbad Fachklinik, Gesundheits- & Rehazentrum Saarschleife für Orthopädie, Psychosomatik und Neurologie bieten wir maßgeschneiderte Programme für viele Beschwerdebilder. Im Rahmen einer orthopädischen Rehabilitation bietet unsere Klinik eine "orthopädische Anschluss-Reha plus" an.

    Sie haben als Patient einen erweiterten Hilfebedarf? Dann unterstützt Sie unser hauseigener Pflegedienst während Ihrer orthopädischen Intensiv-Rehabilitation. Wir helfen Ihnen bei den Aktivitäten des täglichen Lebens wie z.B. Körperpflege. Unsere Mitarbeiter begleiten Sie auch zu allen Mahlzeiten und Therapien.



    Voraussetzungen für eine Anschluss-Reha plus

    • Ausreichend mentale Funktion
    • Barthel-Index ab 40
      (durch diesen Index kann Ihr Arzt einstufen, wie viel Hilfe Sie benötigen)

    Ausschlusskriterien für eine Anschluss-Reha plus

    • Verwirrtheit und Desorientierung
    • Starke Demenz
    • Bettlägerigkeit
    • Kardiale oder pulmonale Dekompensation (Monitoring, Absaugen, O2-Gabe)
    • Sonden-Nahrung
    • Dauersitzwache
    • Stuhl- und/oder Harninkontinenz


    Therapieziel

    Das Ziel unseres Behandlungsteams aus Fachärzten, Therapeuten und Sozialarbeitern ist es, im Rahmen der "orthopädischen Anschluss-Reha" Ihre größtmögliche Selbstständigkeit zu erhalten, bzw. zu erreichen.


    Ihr Ansprechpartner für den medizinischen Bereich:

    Pflegedienst Orthopädie
    Tel.: +49 68 65 / 90-18 35



    Ihre Ansprechpartner für Terminvergabe:

    Weitere Informationen erhalten Sie von den Kolleginnen der Patientenverwaltung unserer Johannesbad Fachklinik, Gesundheits- & Rehazentrum Saarschleife


    Patientenverwaltung:

    Nicole Wagner
    Tel.: +49 6865 90-1801
    E-Mail: nicole.wagner@saarschleife.de

    Tanja Müller
    Tel.: +49 6865 90-1804
    E-Mail: tanja.mueller@saarschleife.de

    Julia Minden
    Tel.: +49 6865 90-1877
    E-Mail: julia.minden@saarschleife.de


    Fax: +49 6865 90-1800